Pressespiegel

unsere Arbeit in der Presse

Hier finden Sie einen Überblick über unsere Arbeit in der Presse. Allerdings sind hier nur die Artikel und Presseerwähnungen zu finden, die derzeit im Internet verfügbar sind.

Dein Kind, das unbekannt Wesen?
veröffentlicht am 17.10.2023 (Harz-Kurier)

Experte zu Kinderpornos auf dem Handy: „Gesetz bringt Eltern und Lehrkräfte in eine unglaubliche Situation“
veröffentlicht am 14.10.2023 (Hannoversche Allgemeine Zeitung)

ffn Radio-Interview
veröffentlicht am 16.08.2023 (ffn)

Medienexperten: „Nur wer übt und die Regeln vermittelt bekommt, kann sicher werden“
veröffentlicht am 15.08.2023 (RedaktionsNetzwerk Deutschland)

Internet – „zu gefährlich, um es zu verteufeln“: Medienexperte Moritz Becker über den Umgang mit Social Media
veröffentlicht am 15.06.2023 (Kreiszeitung)

Handys in Kinderhänden? Aber bitte mit Stützrädern!
veröffentlicht am 29.03.2023 (Kleeblatt)

Vortrag über Medienkompetenz zieht Massen an
veröffentlicht am 24.03.2023 (Hannoversche Allgemeine Zeitung)

Instagram, TikTok & Co.
veröffentlicht am 01.03.2023 (Lehrter Landbote)

Vortrag in Peine: Anerkennung im Netz ist Jugendlichen wichtig
veröffentlicht am 24.02.2023 (Peiner Nachrichten)

Reale Kontakte nicht verlieren
veröffentlicht am 19.12.2022 (Einbecker Morgenpost)

Eltern sollen ihren Kindern zuhören
veröffentlicht am 15.12.2022 (Hessische/Niedersächsische Allgemeine)

Whatsapp, Instagram und Snapchat: Was geht uns Eltern das an?" Online-Veranstaltung stieß auf sehr großes Interesse
veröffentlicht am 13.12.2022 (Einbeck News)

ältere Berichte


Spenden | häufige Fragen | Impressum
Datenschutz | Kontakt