Pressespiegel 2010

Nicht sorglos ins Internet gehen
veröffentlicht am 06.02.2010 (Wunstorfer Stadtanzeiger)

Ein Handy ersetzt einen Koffer voll von Überraschungen
veröffentlicht am 06.02.2010 (Nordwest-Zeitung)

Denken vor dem Klick
veröffentlicht am 21.04.2010 (Hessische/Niedersächsische Allgemeine Zeitung)

Das Internet als Werkzeug und Spielzeug
veröffentlicht am 18.05.2010 (Schaumburger Nachrichten)

Den eigenen Filter im Kopf einschalten
veröffentlicht am 19.05.2010 (Schaumburger Wochenblatt)

Die Chancen und Gefahren des Internets und seiner Kommunikationsplattformen
veröffentlicht am 17.07.2010 (Schaumburger Wochenblatt)

Auf kurzen Wegen
veröffentlicht am 07.08.2010 (Wunstorfer Stadtanzeiger)

Kinder im Internet: Wo lauern Probleme und Gefahren?
veröffentlicht am 19.08.2010 (Schaumburger Nachrichten)

Erst die Bedürfnisse der Kinder, dann das Internet
veröffentlicht am 26.08.2010 (Schaumburger Nachrichten)

„Wir wollen nicht belehren, sondern vermitteln.“
veröffentlicht am 02.09.2010 (ich im netz)

Unschuldig verfolgt: Terror im Internet
veröffentlicht am 27.09.2010 (ARD)

Internet kann eine Waffe sein
veröffentlicht am 29.09.2010 (Böhme Zeitung)

Fünf Jahre smiley e.V.
veröffentlicht am 04.10.2010 (Linden entdecken)

Celler Kids machen sich fit für den Computer
veröffentlicht am 13.10.2010 (Cellesche Zeitung)

Das Internet ist kein rechtsfreier Raum
veröffentlicht am 14.10.2010 (Einbecker Morgenpost)

Medienprojekt hat begonnen
veröffentlicht am 14.10.2010 (Wunstorfer Stadtanzeiger)

Eltern sollen Orientierung geben
veröffentlicht am 30.10.2010 (Nordwest Zeitung)

Virtuelle Belästigung mit realen Folgen
veröffentlicht am 31.10.2010 (Deutschlandfunk)

Mobbing Präventionstage in Cuxhaven
veröffentlicht am 01.11.2010 (cux-clips.tv)

Verstehen, respektieren und unterstützen
veröffentlicht am 24.11.2010 (Schaumburger Wochenblatt)

Landkreis will Kinder auf die Medien vorbereiten
veröffentlicht am 14.12.2010 (Hamelner Markt)

Das Surfen für Kinder nicht zur Falle wird
veröffentlicht am 15.12.2010 (Deister- und Weserzeitung)

Was bist Du denn für ein Opfer?
veröffentlicht am 22.12.2010 (die ZEIT)

Aktuell ...
... mehr Termine

Newsletter ...
Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um regelmäßig über unsere Arbeit informiert zu werden!
eintragen

Kontakt ...
Tel. 0511 / 165 97 848-0
Fax 0511 / 165 97 848-9
info@smiley-ev.de

feste Telefonzeiten:
Di 17:30-18:30 Uhr
Do 09:00-11:00 Uhr
mehr unter Kontakt

zum vollständigen Pressespiegel

Kooperation

Projekte ...

smiley e.V. ist Mitglied im




Soziale Medien