Facebook gefährlich? Die Hammer-Erklärung

Dieser Beitrag ist am 24.10.2012 in der Münchener Merkur erschienen.

Beitrag über "Spuren im Netz" in München im Rahmen des Merkur-Forums mit dem Münchener Merkur

Hier ist der Beitrag online zu finden:
http://www.merkur-online.de/nachrichten/bayern/hammer-methode-geht-facebook-hammer-erklaerung-mm-2564520.html

Die Münchener Merkur hat bereits in 3 Beiträgen über unsere Arbeit berichtet:
Facebook gefährlich? Die Hammer-Erklärung (24.10.2012)
Dazu sagt der Landkreis „Gefällt mir“ (15.10.2012)
Facebook erforschen (05.10.2012)

zurück zum Pressespiegel


Spenden | häufige Fragen | Impressum
Datenschutz | Kontakt