Jedes dritte Kind zwischen 6 und 8 nutzt das Internet

Dieser Beitrag ist am 23.06.2015 in der NDR 1 erschienen.

Die Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig stellte die vom DIVSI und dem SINUS Institut verfasste Studie "DIVSI U9-Studie: Kinder in der digitalen Welt" vor. Schon die dreijährigen wissen demnach häufig schon, wie sie Youtube auf dem Tablet der Eltern finden. Achtjährige nutzen zunehmend Dienste wie Whatsapp und Facebook. Im Gespräch berichtet Ralf Willius von den Elternabenden die smiley e.V. anbietet und gibt Ratschläge wie Kinder bei der Nutzung von Smartphone und Tablet begleitet und unterstützt werden können.

Leider ist der Beitrag nicht frei im Internet verfügbar.


zurück zum Pressespiegel


Spenden | häufige Fragen | Impressum
Datenschutz | Kontakt