Zwölfjährige zu 100 Prozent online

Dieser Beitrag ist am 04.12.2015 in der Schaumburger Zeitung erschienen.

In einem Bericht über einen Elternabend von smiley e.V. heißt es, dass der "[...] Ton des Vortrags alles andere als resignativ oder gar fatalistisch [war]. Verantwortung und Aufmerksamkeit, nicht zu verwechseln mit Misstrauen und Kontrollzwang, seien mehr denn je gefordert." Ralf Willius legt Wert auf die Rolle der Eltern und gute Erziehung. Er wird zitiert mit "Als teilhabende Eltern entscheiden Sie immer noch, was Ihr Kind darf und wo jeweils Grenzen liegen."

Hier ist der Beitrag online zu finden:
http://www.schaumburger-zeitung.de/portal/lokales/sz-heute/bueckeburg_Zwoelfjaehrige-zu-100-Prozent-online-_arid,761043.html

Die Schaumburger Zeitung hat bereits in 4 Beiträgen über unsere Arbeit berichtet:
„Eltern sind technisch überholt“ (09.03.2017)
"Sich nicht in die Augen zu sehen, macht manche Menschen mutiger" (19.02.2016)
Gemeinsam Regeln entwickeln (27.01.2016)
Zwölfjährige zu 100 Prozent online (04.12.2015)

zurück zum Pressespiegel

... mehr Termine

Newsletter ...
Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um regelmäßig über unsere Arbeit informiert zu werden!
eintragen

Kontakt ...
Tel. 0511 / 165 97 848-0
Fax 0511 / 165 97 848-9
info@smiley-ev.de

feste Telefonzeiten:
Di 17:30-18:30 Uhr
Do 09:00-11:00 Uhr
mehr unter Kontakt

zum vollständigen Pressespiegel

Projekte ...

smiley e.V. ist Mitglied im






Info-Service
smiley e.V. beteiligt sich am Projekt DigiScan



Mehr Infos zum Projekt DigiScan gibt es unter www.dein-digiscan.de.