Start der Jugendkampagne

watch your web

Die Kampagne „watch your web“ vom IJAB, dem Bundesverbraucherschutzministerium und dem Bundesfamilienministerium soll Jugendliche für einen verantwortungsvollen Umgang mit ihren eigenen Daten und denen anderer im Internet sensibilisieren.

Hier ein paar Clips der Kampagne:


Virtuelles ist real!
Auch im Internet triffst du überall auf echte Menschen – und manchmal weißt du nicht genau, wer es ist. Dein Verhalten im Netz ist Teil deines wirklichen Lebens.


Im Internet ist man nicht immer ungestört!
Freunde im Netz sind etwas anderes als Freunde im wirklichen Leben. Privates bleibt hier nicht immer privat – es bekommt schnell Beine. Also überleg dir genau, wer was von dir sehen darf.



Das Internet vergisst nichts!
Einmal hoch geladene Inhalte sind auch nach Jahren noch im Netz auffindbar – oft auch vermeintlich gelöschte. Also überlege genau, was du auch in Zukunft noch über dich im Internet finden möchtest.


Mehr unter www.watchyourweb.de

Dieser Beitrag wurde am 07.06.2009 verfasst.
Aktuell ...
... mehr Termine

Newsletter ...
Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um regelmäßig über unsere Arbeit informiert zu werden!
eintragen

Kontakt ...
Tel. 0511 / 165 97 848-0
Fax 0511 / 165 97 848-9
info@smiley-ev.de

feste Telefonzeiten:
Di 17:30-18:30 Uhr
Do 09:00-11:00 Uhr
mehr unter Kontakt

zum vollständigen Pressespiegel

Kooperation

Projekte ...

smiley e.V. ist Mitglied im




Soziale Medien