Aktuelle KIM Studie

Facebook liebste Website von Kindern

Der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs) veröffentlicht die aktuelle KIM-Studie. Demnach ist unter anderem ein Ergebnis, dass Facebook bei den 6 bis 13 jährigen die beliebteste Internetseite ist. Beliebter als das Internet ist aber nach wie vor Fernsehen.

17 % der im Jahr 2012 befragten nannten Facebook ihren Favoriten, gefolgt von Youtube mit 12 %. Das Mindestalter von 13 Jahren in den Geschäftsbedingungen von Facebook scheint hier keine große Rolle zu spielen. 62 % der befragten Kinder nutzen das Internet zumindest selten, bei den 13 jährigen sind es 93 %. Nach wie vor ist allerdings Fernsehen das beliebteste Medium, auf das 57 % der Kinder nicht verzichten würden. 79 % der Kinder nutzen den Fernseher täglich, das Internet lediglich 22 %.

Die Studie kann unter www.mpfs.de/?id=548 kostenlos heruntergeladen werden.

Dieser Beitrag wurde am 17.04.2013 verfasst.

Spenden | häufige Fragen | Impressum
Datenschutz | Kontakt