Anerkennung ist das A und O

Dieser Beitrag ist am 01.03.2021 in der LebensLauf erschienen.

In die Zeitschrift "Lebenslauf" wurde Moritz Becker zur Bedeutung sozialer Medien und Computerspiele zitiert. Dort heißt es: ’Becker berichtet von einem weiteren Jungen, der stark stotterte. „In der Schule wurde oft über ihn gelacht. In Online-Spielen jedoch fand er eine Gemeinschaft, in der er dazugehörte. Interessanterweise hat er dort nicht gestottert und fand sogar eine Freundin. Die Beziehung hielt dann auch in dem, was wir reales Leben nennen.`"

Leider ist der Beitrag nicht frei im Internet verfügbar.


zurück zum Pressespiegel


Spenden | häufige Fragen | Impressum
Datenschutz | Kontakt