neues Angebot

neuer Workshop für Auszubildende

Auf Anregung von Betrieben und nach verschiedenen Anfragen von Ausbildern bietet smiley e.V. ergänzend zu der Arbeit mit Schulklassen einen neuen Workshop für Auszubildende an. Dieser kann von großen Ausbildungsbetrieben oder im Zusammenschluss mehrerer Betriebe veranstaltet werden.

Während Handys in Schulen weitgehend verboten sind, wird in der Ausbildung erwartet, dass der Lehrling selbstverantwortlich mit dem Handy umgehen kann. Dabei geht es oft weniger um technische Fertigkeiten, sondern vielmehr um eine Selbstregulierung in der Nutzung. Nicht selten führt die private Whatsapp-Kommunikation während der Arbeitszeit zu Konflikten zwischen Auszubildenden und Ausbilder.

Grundsätzlich ist das private Handy auch während der Arbeitszeit präsent – bspw. wenn es gilt, eine Erreichbarkeit bei Außeneinsätzen zu gewährleisten. Fehler an Produkten oder Arbeitsergebnisse können über Fotos schnell und einfach dokumentiert werden. Hierzu wird in der Regel kein Diensthandy verwendet. Ohne Handy geht es also nicht, doch auch mit scheint es nicht immer reibungslos zu funktionieren. Es fällt u.U. Auszubildenden schwer, nur für den Chef erreichbar zu sein und während der Arbeitszeit private Kontakte auszublenden. Viele Ausbilder beklagen, dass bei manchen Auszubildenden der private Stress per Whatsapp auch während der Arbeitszeit permanent präsent ist und auch hier wiederum zu Stress führt. Welche Nachrichten aktuell relevant sind, welche Fotos online gestellt werden dürfen und welche außerhalb des Betriebes nicht gesehen werden sollten: Fragen, die in Schule nicht thematisiert wurden, wozu von vielen Auszubildenden aber eine Antwort erwartet wird.

Genau hier setzt dieser Workshop an. Es soll mit den Auszubildenden diskutiert und erarbeitet werden, wie durch einen eigenverantwortlichen Umgang mit dem Handy den Erwartungen im Arbeitsalltag entsprochen werden kann.




mehr zum Thema:




... mehr Termine

Newsletter ...
Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um regelmäßig über unsere Arbeit informiert zu werden!
eintragen

Kontakt ...
Tel. 0511 / 165 97 848-0
Fax 0511 / 165 97 848-9
info@smiley-ev.de

feste Telefonzeiten:
Di 17:30-18:30 Uhr
Do 09:00-11:00 Uhr
mehr unter Kontakt

zum vollständigen Pressespiegel

Projekte ...

smiley e.V. ist Mitglied im






Info-Service
smiley e.V. beteiligt sich am Projekt DigiScan



Mehr Infos zum Projekt DigiScan gibt es unter www.dein-digiscan.de.