Elternabend im Kindergarten

Fernsehen, Computerspiele und Co. im Kindergartenalter: Die ersten Medien-Schritte

Kinder wachsen in einer von Medien geprägten Welt auf. In vielen Familien gehören Tablet und Smartphone genauso dazu wie früher der Fernseher. Während sich Kinder unbefangen und neugierig in diesen Welten bewegen, sind Eltern oft verunsichert.

Medienerziehung ist derzeit eine der größten Herausforderung vor der Eltern stehen. Es tauchen Fragen auf, wie viel Medienzeit angemessen ist, welche Fernsehsendungen geschaut und welche Spiele gespielt werden dürfen und wie online (oder auch offline) ein Kind heute sein darf? Kinder nutzen Medien - oft fühlen sich die Eltern dabei überfordert. Sie spüren, dass Verbote allein oft keine Lösung sein können. Auch Kontrolle hilft nicht immer. Aber wie gelingt ein guter erster Umgang mit den Medien.

Im Laufe des Elternabends werden die aktuellen Nutzungsgewohnheiten von Kindern beschrieben sowie Ideen und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Eltern ihre Kinder sinnvoll und konstruktiv bei ihrer Mediennutzung begleiten können.

smiley e.V. bietet im Rahmen eines Kooperationsprojektes mit dem Verein Blickwechsel e.V. aus Göttingen und der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) diese Elternabende kostenlos an.




mehr zum Thema:





... mehr Termine

Newsletter ...
Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, um regelmäßig über unsere Arbeit informiert zu werden!
eintragen

Kontakt ...
Tel. 0511 / 165 97 848-0
Fax 0511 / 165 97 848-9
info@smiley-ev.de

feste Telefonzeiten:
Di 17:30-18:30 Uhr
Do 09:00-11:00 Uhr
mehr unter Kontakt

zum vollständigen Pressespiegel

Projekte ...

smiley e.V. ist Mitglied im




Soziale Medien